Fabia Züger

 

Ich bin Fabia Züger, 1990 geboren und wohne seit einigen Jahren in Stäfa. Somit kenne ich die Stassen am rechten Seeufer genau so gut wie die im Zürcher Oberland, wo ich aufgewachsen bin.

 

Im Jahr 2010 habe ich meine Ausbildung als Coiffeuse EFZ erfolgreich abgeschlossen und bin seither auf dem Beruf tätig.

 

Den Reiz jungen Menschen Fachwissen weiter zu geben hatte ich schon lange. Daher entschied ich 2014 mich als Coiffeuse-Lehrmeisterin ausbilden zu lassen. Bald merkte ich, dass die Lehrlingsausbildung für mich nicht genug ist. Ich wollte

mehr in diese Richtung gehen. Ich habe mich intensiv mit meinen Stärken und Jobwünschen auseinandergesetzt und fand als

Fahrlehrerin den perfekten Beruf für mich.

 

Seit März 2018 bin ich diplomierte Fahrlehrerin und freue mich jeden Tag auf meine

Schüler. Der Passion zum Coiffeuren-Beruf gehe ich heute noch 50% nach. Aktuell

für mich die ideale Lösung für beide Wunschberufe.

 

Ich bin eine junge und sehr aufgestellte Person. Zielorientiertes Arbeiten ist mir genauso

wichtig wie den nötigen Humor im Alltag. Ein Tag ohne viel zu lachen ist für

mich ein verlorener Tag. Ich bin äusserst professionell und zielorientiert.

 

Lass uns dein Ziel zum Führerschein zu unserem gemeinsamen Ziel werden. Ich freue mich

Dich auf diesem Weg zu gebleiten.